... der Kasper... Rasse: Mischling (von allem das Beste) Name: Chico (Onkel Chico) Züchter: war nicht nötig ;-) Größe: 51cm *10.06.1998-08.06.2013 Chico ist eigentlich immer gut drauf (außer es knallt). Wenn er sich freut, grinst er über´s ganze Gesicht und schmeißt seinen Hintern in 180°Winkeln von links nach rechts. Früher wäre er gerne hinter allem wilden Getier hergelaufen, aber man wird ruhiger ;-) Er ist ein absoluter Unterordnungs-Freak, aber Jörg konnte ihn nach einiger Zeit und viel Geduld für das Agility begeistern. Dies spiegelte sich dann in vielen kleinen und großen Erfolgen wieder. Aber vor allen seinem Selbstbewusstsein hat es sehr gut getan! Chico liebt es durch die Weltgeschichte zu bummeln oder in der Sonne zu liegen. Eine seiner Lieblingsbeschäftigungen ist es Pathologe zu spielen und sämtliche Spielzeuge bis auf das Quitschi auseinander zu nehmen...(wir sind dabei ihm beizubringen, dass es Hunde- UND Menschenspielzeug gibt). Für die Shelties ist er "Onkel-Chico", mit dem man eine Menge Spaß haben kann! Seit 2007 ist Chico in Agi-Rente und erfreut sich nun an langen Spaziergängen und etwas "Trickserei". Er ist topfit (o.k. sein Gehör lässt etwas nach..) und wir hoffen, dass es noch lange so bleibt!  Chico ist friedlich in unseren Armen im Garten in der Sonne eingeschlafen. Seine Nierchen konnten nicht mehr, aber er hat eine Woche vorher den Mädels noch “schöne Öhrchen” gemacht... Bis zum Schluss hatte er ein wunderschönes, lebendiges und gesundes Leben... 15 Jahre und IMMER gesund gewesen... Auch wenn wir wussten, dass sie nicht ewig leben, so dachten wir doch, dass wir noch mehr Zeit mit ihm haben. Er war ein so toller Hund. Unvergessen und für immer in unserem Herzen... Ein Freund ist die Hoffnung des Herzens (Emerson)